La Sonorosa

La Sonorosa ist eine Gruppe die neue Wege um die Interpretation der spanischen Musik des 17. Und 18. Jahrhunderts sucht. Seine Mitglieder haben sich zum ersten Mal in der WorkinGOpera Barockoper-Kompanie in 2012 getroffen.

 

Die Mitglieder von La Sonorosa sind professionell Ausgebildete in den Bereichen der Alten Musik und historisch informierten Tanz. Es haben sich alle ausgebildet in wichtigen Schulen wie die Escola Superior de Música de Catalunya (ESMUC), Schola Cantorum Basiliensis, Institut del Teatre de Barcelona, Université de Montréal und Royal College of Music von London. Neben ihren eigenen Karrieren als Solisten, treten sie oft in Gruppen wie Hespérion XXI, La Capella Reail de Catalunya, Le Concert des Nations, Al Ayre Español, Ensemble Gilles Binchois, La Cetra Vokalensemble, L’Eventail, Ensemble Donaires, Compañía Nacional de Teatro Clásico, Le Poème Harmonique, Orquesta del Gran Teatro del Liceu und Coro de cámara del Palau de la Música auf.

 

La Sonorosa bietet Shows die getreu zu den Quellen der historischen Musik, Tanz, Literatur und Ikonographie sind und trotzdem lebendig, frisch und dynamisch für das Publikum von heute bleiben.

 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now